Über mich…

Ich bin 33 Jahre alt und verheiratet. In meiner Freizeit treibe ich gerne jegliche Art von Sport und halte mich überwiegend mit joggen fit. Die meiste Zeit verbringe ich allerdings gerne mit meinem Mann sowie meiner Familie und meinen Freunden.

Berufliches…

Ich habe im Sommer 2006 meine Ausbildung bei Markötter in Herford abgeschlossen und bin nun insgesamt seit fast 16 Jahren hier. In der Zeit habe ich bereits viele Abteilungen durchlaufen und konnte an vielen Projekten aktiv mitarbeiten und diese gestalten. Seit einigen Jahren bin ich als Assistentin der Geschäftsleitung sowie als After-Sales- und Ausbildungsverantwortliche tätig. Langweilig wird es bei uns nicht. Zur Zeit mache ich nebenberuflich noch ein Bachelor-Studium in Wirtschaftspsychologie.    

Werte/Überzeugungen

Für mich ist die Einstellung eines Jeden am wichtigsten. Abläufe und Prozesse kann jeder mit Engagement erlernen. Zu der richtigen Einstellung gehören für mich Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und das Bewusstsein, dass jedermann durchaus unterschiedlich ist. Am wichtigsten ist jedoch, dass wir mit Herausforderungen lösungsorientiert umgehen.

Das sagen die Auszubildenden

  • hat immer ein offenes Ohr
  • hilfsbereit, baut einen immer auf, wenn es Probleme gibt und man selbst nicht weiterweiß
  • zeigt individuelle Wege zum Lernen
  • ehrlich, verständnisvoll, nett und sympathisch
  • witzig, man kann mit ihr lachen
  • spricht immer ruhig und gibt Tipps
  • engagiert, kompetent und geduldig
  • sieht die Person als Mensch und nicht als „reine Arbeitskraft“